SIZ - Die aktuelle AusgabeSIZ - MessekalenderSIZ - MediaDatenSIZ - SV Saxonia Verlag  
Mediadaten
Technische Daten
Gesamtauflage 15.000
Satzspiegel 281 x 425 mm
Spaltenanzahl 6
Spaltenbreite 45 mm
Raster 120 lpi (45er Raster)
Anzeigenbreiten
1-spaltig – 45,0 mm
2-spaltig – 92,2 mm
3-spaltig – 139,4 mm
4-spaltig – 186,6 mm
5-spaltig – 233,8 mm
6-spaltig – 281,0 mm
Datenübertragung
Folgende Dateiformate sind möglich: PDF (bevorzugt), EPS, TIFF, zusätzlich bitte folgende Hinweise beachten:
auf Mac erstellte Daten müssen als PDF, EPS oder TIFF für IBM abgespeichert sein (Schriften inkludiert)
auf PC erstellte Daten können als PDF, EPS oder TIFF gesendet werden, offene Dateien für InDesign/Photoshop/Illustrator bis Version CS 5.5 sind möglich (inklusive evtl. verwendeter Schriften und Bilder/Verknüpfungen im CMYK-Modus eingebettet)
alle Daten im 45er Raster (120 lpi) und Grafiken/Fotos mit mindestens 234 dpi anlegen

Anlieferadresse Druckunterlagen:
SV SAXONIA Verlag für Recht, Wirtschaft und Kultur GmbH,
Lingnerallee 3,
01069 Dresden
E-Mail:



Anzeigenpreise
Gerahmte Anzeigen1 mm Höhe/Spalte: 1,85 Euro
PR-Anzeigen (Text, Interview etc.)1,40 Euro
Rubrik „Auf einen Blick“
– 92,2 mm breit x 45 mm hoch
– bei Farbwunsch

90,00 Euro
130,00 Euro
Anzeigen-Großformate (schwarz-weiß)
– viertel Seite (139,4 x 210 mm)
– halbe Seite (281 x 210 mm)
– ganze Seite (281 x 425 mm)

970,00 Euro
1.780,00 Euro
3.390,00 Euro
Farbzuschlag
– eine beliebige Schmuckfarbe
– farbig (4c)

100,00 Euro
200,00 Euro
Private Kleinanzeigen/einspaltig
– 45 x 20 mm
– 45 x 30 mm
– 45 x 50 mm


18,50 Euro
27,75 Euro
46,25 Euro
(Zahlung per Einzugsermächtigung)
Branchen-Adressverzeichnis/Internetadressen-Pool
– Grundeintrag
– ab 5 Schaltungen
– ab 10 Schaltungen
erweiterter Grundeintrag
je 33,00 Euro
je 23,00 Euro
je 20,50 Euro
je weitere Zeile 5,10 Euro/10 Euro
Preiszuschläge
Platzierung auf Titelseite
– Titelkopfanzeige, farbig (4c)
92,2 mm breit x 80 mm hoch
– Angebot des Monats, farbig (4c)
139,4 mm breit x 170 mm hoch



625,00 Euro

1.480,00 Euro
Sonstige vereinbarte Titelseiten-Anzeigen:
50% Aufschlag auf den Grundpreis
Preisnachlässe
bei vertraglich vereinbarter Anzeigenwiederholung
– ab 3 Anzeigen
– ab 5 Anzeigen

10 %
15 %
Abo-Preis
20 Euro / Jahr (inkl. MwSt. und Versandkosten)
Agenturprovision
15 %
Voraussetzung für die Anwendung der Agenturprovision ist die Lieferung von druckreifen Vorlagen durch die Agentur.


Alle Preisangaben verstehen sich netto zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.


Allgemeine Geschäftsbedingungen
1.
Verwender dieser Geschäftsbedingungen:
SV SAXONIA Verlag für Recht, Wirtschaft und Kultur GmbH (Lingnerallee 3, 01069 Dresden, gesetzlich vertreten durch die Geschäftsführerin Christine Pohl, Handelsregister Amtsgericht Dresden, HRB 97 57 im Folgenden »SV SAXONIA Verlag«)
Zusätzliche Kontaktdaten:
Telefon: (0351) 485 26-0,
Fax: (0351) 485 26-61,
E-Mail: office@saxonia-verlag.de
2.
Die Lieferungen und Leistungen des SV SAXONIA Verlages erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Der Einbeziehung abweichender Geschäftsbedingungen von Auftraggebern wird hiermit widersprochen.
3.
Anzeigenaufträge werden nur zu den in der Preisliste des SV ­SAXONIA Verlages enthaltenen Preisen angenommen. Für Anzeigen in Sonderveröffentlichungen und für PR-Anzeigen sowie für in dieser Preisliste nicht erwähnte Anzeigen, Prospektanzeigen, Kombinationen mit anderen Titeln und zeitlich befristete Angebote können vom Verlag abweichende Preise festgelegt werden.
4.
Mit der Unterzeichnung des Auftragsformulars durch den Auftraggeber kommt ein Anzeigenvertrag rechtswirksam zustande, es sei denn, dass der SV ­SAXONIA Verlag innerhalb von einer Woche nach Erhalt des Auftragsformulars schriftlich widerspricht. Für die Rechtzeitigkeit des Widerspruchs kommt es auf die Absendung durch den SV ­SAXONIA Verlag an.
Wir behalten uns vor, auch im Rahmen eines Vertrages über mehrere Einzelaufträge, einzelne Anzeigen und/oder Beilagenaufträge wegen des Inhalts, der Herkunft oder der technischen Form nach billigem Ermessen abzulehnen.
5.
Die Vergütung für den Anzeigenauftrag ist an den SV ­SAXONIA Verlag zu zahlen; die den Vertrag vermittelnden Mitarbeiter sind nicht zur Entgegennahme von Zahlungen ermächtigt. Falls der Auftraggeber nicht Vorauszahlung leistet, wird die Rechnung nach Veröffentlichung der Anzeige übersandt.
6.
Der SV SAXONIA Verlag entscheidet über die Platzierung einer Anzeige im Blatt nach billigem Ermessen. Er berücksichtigt dabei die Wünsche des Auftraggebers.
7.
Der Auftraggeber ist für den Inhalt der Anzeigen (insbesondere hinsichtlich der sachlichen Richtigkeit und Nichtbeeinträchtigung von Rechten Dritter) allein verantwortlich. Er stellt den SV SAXONIA Verlag von etwaigen diesbezüglichen Inanspruchnahmen durch Dritte frei.
8.
Der Auftraggeber erhält einen Korrekturabzug und hat diesen in der darin genannten Frist unterschrieben zurückzusenden. Der SV SAXONIA Verlag verantwortet die Ausführung der vom Auftraggeber auf dem Auszug mitgeteilten Korrekturen. Sendet der Auftraggeber den ihm übermittelten Korrekturabzug nicht fristgemäß zurück, so gilt die Genehmigung zum Druck als erteilt.
9.
Vom SV SAXONIA Verlag gestaltete Anzeigen und geschriebene PR dürfen nur für andere Medien/Werbezwecke verwendet werden, sofern dieses Recht ausdrücklich von der Beauftragung umfasst ist oder nachträglich mit uns vereinbart worden ist.
10.
Kosten für nachträgliche Änderungen ursprünglich vereinbarter Ausführungen hat der Auftraggeber zu tragen.
11.
Rechnungen des Auftraggebers sind nach zwei Wochen fällig.
12.
Druckunterlagen werden nur auf besondere Anforderung an den Auftraggeber zurückgesandt. Andernfalls werden sie drei Monate nach Ablauf des Auftrages gelöscht beziehungsweise vernichtet.
13.
Der SV SAXONIA Verlag haftet nicht für Druck- oder sonstige Fehler einer Anzeige, soweit der Auftraggeber den Korrekturabzug bestätigt. Der SV ­SAXONIA Verlag übernimmt für die Wiedergabequalität der durch den Auftraggeber gelieferten Druckvorlagen keine Gewähr; Entsprechendes gilt für Farbabweichungen. Die Auswahl der Papierqualität bleibt dem SV ­SAXONIA Verlag vorbehalten.
14.
Gewährleistungsansprüche und sonstige Reklamationen wegen erkennbarer Mängel können nur innerhalb von acht Tagen ab Erscheinen der Zeitung geltend gemacht werden.
15.
Für nicht vertragswesentliche Pflichten haftet der SV SAXONIA Verlag nur bei grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzungen. Diese Beschränkung gilt nicht für Verletzungen des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
Falls die Zeitung infolge höherer Gewalt, Streik oder dergleichen nicht erscheint, berechtigt dies nicht zu Ansprüchen gegen den Verlag.
16.
Im Falle von Stornierungen erteilter Aufträge kann der SV SAXONIA Verlag die volle Bezahlung des Anzeigenpreises abzüglich ersparter Aufwendungen verlangen.
Es gelten dafür folgende pauschalierte Richtlinien:
  1. 45 % des Brutto-Rechnungsbetrages, sofern beim SV SAXONIA Verlag noch keine Bearbeitung erfolgt ist,
  2. danach 80 % bis zum Tage der Drucklegung bzw.
  3. 100 % des Brutto-Rechnungsbetrages ab dem Tage der Drucklegung
17.
Datenschutz
a)
Verantwortlich im Sinne der der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) ist der SV SAXONIA Verlag. Vertretung und Kontaktdaten siehe oben 1.
b)
Zweckbindung und Rechtsgrundlagen:
Die personenbezogenen Daten werden zur Durchführung dieses Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DS-GVO erhoben, gespeichert und verarbeitet. Der SV SAXONIA Verlag behält sich ferner nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DS-GVO die Verwendung für künftige Kontaktierungen für vergleichbare eigene Angebote vor. Eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten zu anderen Zwecken oder eine Weitergabe an Dritte erfolgen nicht.
c)
Belehrung über Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 2 DS-GVO: Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung durch den Verlag jederzeit für die Zukunft widersprechen.
18.
Verbraucherschlichtung
Wir sind gesetzlich nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Wir nehmen auch nicht freiwillig teil.
19.
Vereinbarter Gerichtsstand ist für vermögensrechtliche Streitigkeiten Dresden, sofern kein ausschließlicher Gerichtsstand begründet und der Besteller Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.
20.
Sollte eine der vorgenannten Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine Bestimmung zu ersetzen, die der unwirksamen wirtschaftlich und rechtlich möglichst nahekommt.

Dresden, den 4. Mai 2018

Die Themen im Überblick:

Dresden
Neues Bildungszentrum
Altengerechtes Wohnen
Zukunftsprojekte

Leipzig
Großbaustelle SAB
Hoffnung für Stadtbad
Wohnungs-Konzept

Architektur
Kleinod: Hotel Astoria
180 Jahre Synagoge
Adressen

Die Erscheinungstermine der SIZ 2018
26. September und 12. Dezember

Unser Vertriebspartner

SV SAXONIA VERLAG für Recht, Wirtschaft und Kultur GmbH · Lingnerallee 3 · 01069 Dresden · Impressum, Verbraucherstreitbeilegung & Datenschutzerklärung